Quicktipp Homematic IP Wired: Lamellenposition ändern ohne Anpassung der Behanghöhe

Präsentiert von technikkram.net
29.03.2019
2.279

Eine sehr einfache Aufgabenstellung, die bei Homematic IP Wired aber ohne einen kleinen Trick nicht funktioniert. Die Aufgabe hört sich trivial an: Die Lamellenposition soll geändert werden, ohne dass die Behanghöhe der Lamellen angepasst wird.

Ich hatte Euch im Artikel zum Rollo-/ und Jalousienaktor bereits gezeigt, dass ein Homematic Jalo-Telegramm immer aus der Lamellenposition und der Behanghöhe bestehen muss. Sollte nur einer der beiden Parameter zum Aktor gesendet werden, wird die neue Position unter Umständen nicht angefahren.

Wie geht der Artikel weiter?

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von "technikkram.net". Um den vollständige Artikel zu lesen, klicke bitte auf den folgenden Button:

Artikel auf "technikkram.net" weiterlesen...
- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -