pocket control HM in Version 10.0 erschienen

28.08.2019
1.976

Nach einer etwas längeren Betaphase wurde gestern Abend die Version 10.0 der beliebten iOS-App "pocket control HM" im Apple Store zum Download bereitgestellt. Mit dabei sind jede Menge neue Funktionen, wie z.B. die Einbindung einer virtuellen Wetterstation über beliebige Sensoren & Systemvariablen.

Changelog

  • Die Kontaktschnittstelle HmIP-SCI und die Netzausfallüberwachung HmIP-PMFS wurde integriert.
  • Die Bearbeitung von Programmen der CCU wurde überarbeitet, sodas nun fast alle Programme erstellt oder geändert werden können.
  • Die Wetterstation läßt sich nun selbst definieren. Es können Daten aus anderen Geräten oder Systemvariablen verwendet werden. Dazu ist keine eigene Wetterstation erforderlich.
  • Ein Langer Tap auf eine Ansichtszeile (Haus, Räume, Gewerke oder eigene Ansichten) zeigt nun ein Ansichtsmenü, welches neben den Ansichtsoptionen die Möglichkeit bietet, alle Lampen, Rollladen oder Jalousien der Ansicht zu schalten. Dabei wird der aktuelle Zustand der Geräte berücksichtigt.
  • Jalousien werden mit eigenen Icons dargestellt. Die Bedienung wurde optimiert.
  • In den Geräteeinstellungen der CCU kann die komplette Firmware-Version der CCU und die Version der ReGa gezeigt werden.
  • Kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Systemvoraussetzungen:


Für den Betrieb der App auf einem iPhone ist iOS Version 12.1 oder neuer erforderlich. Die App bringt zudem ein Widget für den Startbildschirm sowie eine Unterstützung für die Apple Watch mit.

7 Kommentare

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -