JAB Anstoetz Systems wird Teil des umfassenden WORKS-WITH-mediola Smart Home Netzwerks

26.04.2022
268

mediola®, Spezialist für offene IoT- und Smart Home-Lösungen aus Frankfurt/ Main und die JAB Anstoetz Group, international renommierter Anbieter von hochwertigem innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz und Trendsetter bei anspruchsvollem Interior Design, vereinbaren eine Zusammenarbeit im Bereich Smart Home.

Hierbei wird JAB Anstoetz Systems WORKS-WITH-mediola® Partner und die mit Funk ausgestatteten Sicht- und Sonnenschutz-Produkte für den Innenbereich ab sofort Teil der umfassenden mediola Smart Home Lösung.

Als eine der größten herstellerunabhängigen Smart Home Plattformen Europas bietet mediola® den Besitzern von JAB Anstoetz Systems Funk-Produkten jetzt die Möglichkeit, ihren innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz mit einer riesigen Zahl an Marken-Produkten der Gebäude- und Sicherheitstechnik sowie Unterhaltungselektronik wie z.B. Sonos, Bose, Gardena, BSH Hausgeräte, tado, Vaillant, Philips HUE, tado, Homematic IP, Eltako, Roto, Somfy, Nanoleaf, Elero, Nuki, Becker, Netatmo u.v.m. zu vernetzen.

Das Besondere der offenen mediola® Plattform: Sie verbindet technisch normalerweise inkompatible Produkte miteinander und formt so aus vielen Stand-Alone-Lösungen ein interaktives Gesamtsystem.

Der Einstieg in den überragenden Komfort eines modernen All-In-One Smart Home wird dadurch für JAB Anstoetz Systems-Kunden besonders einfach und höchst effizient. Dazu unterstützen die preisgekrönten mediola® AIO GATEWAYs der V6-Reihe ab sofort nicht nur sämtliche neuen Produkte der JAB Anstoetz Systems EASE-Reihe, die mit der weit verbreiteten Homematic IP Funk-Technologie ausgestattet ist. Über die universellen mediola Smart Home Zentralen lassen sich auch die auf anderen Funk-Protokollen basierenden Produkte (868/ 433 MHz) integrieren. So können nicht nur die verschiedenen, inkompatiblen JAB Anstoetz Systems-Modelle untereinander vernetzt werden, sondern es lassen sich auch alle anderen Geräte des Haushalts in die smarte Steuerung einbinden. Das ist Flexibilität pur.

Für die Steuerung und Automatisierung selbst hat mediola ein durchdachtes Konzept zweier durchgängig aufeinander aufbauender Lösungen im Angebot. Die als Einstieg in die smarte Welt konzipierte App IQONTROL NEO sowie die professionelle Software AIO CREATOR NEO.

Kunden der innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz-Produkte von JAB Anstoetz Systems können durch die intelligente Verbindung mit den smarten mediola Produkten AIO GATEWAY sowie IQONTROL NEO oder AIO CREATOR NEO nicht nur ihren Sichtschutz und alle anderen Geräte komfortabel per App und Sprache steuern, sondern haben auch per Fernzugriff immer alles unter Kontrolle. Außerdem lassen sich damit sehr einfach markenübergreifende Automatikregeln erzeugen, damit der Sonnenschutz autonom auf definierte Positionen fährt, sobald Sensoren für Helligkeit, Temperatur, Wind usw. bestimmte Werte melden. Das ist nicht nur äußerst angenehm und arbeitssparend, sondern kann ganz nebenbei helfen, die Qualität des Raumklimas nachhaltig zu optimieren.

Regelbasierte Programme zur intelligenten Steuerung von Heizung, Rollläden, Beleuchtung, Haushaltsgeräten, Soundanlage oder für Alarm- und Sicherheitsszenarien können ebenso leicht erzeugt werden. Auch das Nutzen von Zeitplanungen, Astro-Events wie Sonnenaufgang & -untergang oder Messagingfunktionen zum Senden einer Benachrichtigung an definierte Personen per E-Mail oder Push-Nachricht gehören zum smarten Standardrepertoire von mediola. Die Möglichkeiten sind riesig und der Effekt auf den Wohlfühlfaktor, die Sicherheit und auch die Energieeffizienz ist enorm.

Mit anderen Worten: Smart Home ist nicht mehr nur ein gute Story, sondern wird dank mediola wirklich einfach für alle realisierbar und bedeutet einen echten, spürbaren Mehrwert für die Lebensqualität.

Mehr zu diesem Thema:

Kommentieren

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -