CCU3 Firmware 3.63.8 veröffentlicht

01.04.2022
9.439

Mit der Version 3.63.8 gibt es für die HomeMatic Zentrale CCU3 ein neues Firmware-Update, das neben div. Fehlerbehebungen auch wieder einige Erweiterungen bzw. Änderungen beinhaltet. Das nachfolgende Changelog listet alle enthaltenen Anpassungen auf.

Changelog

Fehlerbehebungen

  • HmIP-WSC (ELV Bausatz) Geschwindigkeit bzw. Fahrzeit innerhalb von Programmen ergänzt.
  • HmIP-FSM16 - Fehlerhafte Beschreibung des Konfigurationsparameters „Wert Mindestsendeabstand“ korrigiert (war Wert Zufallsanteil).
  • Unterschiedliche Bezeichnung für Ein/Aus bei Hm und HmIP behoben.
  • HmIP-FWI (ELV Bausatz) - Die angezeigte Code-ID wurde unter Status/Bedienung um 1 zu hoch angezeigt.
  • Start-/Stopp langer Tastendruck innerhalb von Programmen war vertauscht.
  • Fehlende Übersetzung von Servicemeldungen hinzugefügt.
  • Umstellung von Sommer-/Winterzeit bei Homematic IP Geräten erfolgte in einigen
  • Konstellationen zum falschen Zeitpunkt.
  • Das Urlaubsende wurde beim eTRV falsch angezeigt wenn Start- und Ende-Datum auf den gleichen Tag einstellt wurden.

Erweiterungen / Änderungen

  • Die auf der CCU mitgelieferte HmIPW-DRAP Firmware wurde aktualisiert auf Version 2.4.14.
  • Die auf der CCU mitgelieferte HmIP-HAP Firmware wurde aktualisiert auf Version 2.4.12.
  • HmIP-SMI55-2 - Der Hinweistext für den Batterie-/Netzbetrieb wurde angepasst.
  • Innerhalb von Programmen kann nun im Dialog „Wertebereich einstellen“ auch auf den exakten Wert getriggert werden.
  • Wiederherstellung von Gerätezuständen nach Geräteneustart: Wochenprofil aktiv / inaktiv bei Schalt-/Dimm- und Beschattungsaktoren, Manueller Modus und aktives Profil bei eTRVs.
  • HmIPW-WRC6 - Innerhalb von Programmen kann nun auf den Helligkeitswert getriggert werden.
  • Für Verknüpfungen zwischen Tastern und Dimmaktoren kann die Schrittweite des langen Tastendruckes gewählt werden.
  • Die Wandthermostate wurden mit der FW.-Version 2.8 überarbeitet und erhalten an
    Kanal 5 den neuen Parameter „Betriebsmode Thermostat/Hygrostat“. Der HmIP-BWTH
    erhält zusätzlich den Wärmebedarfskanal Boiler (Kanal 13). Das FW Rollout steht noch
    aus.

Kommentieren

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -