Funk-Sensor für elektrische Impulse

HM-Sen-EP
V1.2

Der Funk-Sensor kann bestimmte Stromimpulse in einer elektrischen Leitung auswerten und bei Erkennen einer zuvor gelernten Impulsfolge einen Aktor des Homematic Systems bzw. die Homematic Zentrale ansteuern.

Damit eröffnet sich die Möglichkeit, bequem über die Lichthupe oder die zum Auto gehörende Funk-Fernbedienung und die Auswertung der optischen Quittungssignale des Autos auch das Garagentor öffnen und schließen zu können, ohne extra eine Fernbedienung bemühen zu müssen. Aber auch andere Anwendungen, bei denen es gilt, bestimmte Impulsfolgen in einer gleichspannungsdurchflossenen Leitung für Meldungs- und Steuerzwecke auszuwerten, erschließen sich durch den Funk-Sensor HM-Sen-EP.

Hinweis

Bei neueren Fahrzeugen wird PWM eingesetzt, um das von der Lampe emittierte Licht unabhängig von der Batteriespannung konstannt zu halten. Damit kann der Funk-Sensor bei diesen Fahrzeugen leider nicht eingesetzt werden.

Benötigt 2 x Batterien Micro AAA/LR03, nicht im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten
Farbe: Grau
Tasten: 3
Kanäle: 2
Funkreichweite: Bis 100 m (Freifeld)
HM-Bezeichnung: HM-Sen-EP
Batterielaufzeit: ca. 7 Jahre
Versorgungsspannung: 2x Micro
Abmessungen (B x H x T): 40 x 90 x 24 mm
Alle Angaben ohne Gewähr!

Dieses Produkt jetzt kaufen
Unterstütze HomeMatic-INSIDE mit einem Kauf über einen Partner-Shop

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -