eQ-3 stellt Fußbodenheizungssteuerung mit motorischer Stetigregelung vor

15.03.2019
2.989

Auf der noch bis heute laufenden ISH 2019 in Frankfurt am Main hat eQ-3 eine neue stufenlose und ernergie-effiziente Steuerung der Fußbodenheizung in Verbindung mit motorischen Stellantrieben für eine komfortable Regelung des Raumklimas vorgestellt, auf die hier ein wenig genauer eingegangen werden soll.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen thermischen Stellantrieb, der entweder nur komplett "auf" oder "zu" macht, ermöglichen der neue Fußbodenheizungsaktor (HmIP-FALMOT-C12) und die motorischen Stellantriebe (HmIP-VDMOT) eine kontinuierliche, stetige Regelung der Fußbodenheizung. Dies wird durch ein in der Position ansteuerbares Ventil erreicht, das die Durchflussmenge des Heizwassers nahezu stufenlos regeln kann. Dadurch wird eine präzisere Temperaturregelung ermöglicht, was zu einer Kostenerspanis von 30 - 70 EUR im Jahr führen soll: statt sonst 3 bis 5 W pro Heizkreis, verbraucht die Stetigregelung < 0.5 W für die Temperaturregelung im gesamten Haus.

Leistungsmerkmale:

  • Adpative Regelung (arbeitet wie automatischer, thermischer Abgleich an allen Heiztagen)
  • Exakte Temperaturregelung auch bei geringem Wärmebedarf
  • Effizienter Heizungsbetrieb durch gleichmäßige Wärmeabnahme erhöht die Lebensdauer der Heizungsanlage
  • Stellantriebe mit moderner Antriebstechnik, die sich bereits in Millionen Heizkörperthermostaten bewährt hat
  • Für alle Arten von wasserbasierten Fußbodenheizungen geeignet
  • Werkzeuglose und einfache Klemm- und Anschlusstechnik über verpolungssichere Steckanschlüsse und Klickverschluss der Stellantriebe
  • Reduzierung des Verkabelungsaufwands dank sicherer Funktechnologie
  • Ventiltypabhängige, automatische Erkennung von Ventilposition und Hub erleichtert die Installation und vermeidet Fehler
  • Stellantrieb kann dank der kompakten Bauform in beliebiger Position (360° Montagelage) montiert werden
  • Universell einsetzbar und passend für die gängigsten Ventile (Gewindemaß M30 x 1,5 mm) der führenden Hersteller wie z. B. Heimeier, MNG, Junkers, Honeywell-Braukmann, Oventrop, Comap, Schlösser und vielen mehr
  • Nutzung für Ventilgrößen anderer Hersteller über optionale Ventiladapter möglich

Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich

  • Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, Konfiguration direkt am Homematic IP Wandthermostat)
  • Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
  • Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche (WebUI)
  • Partnerlösungen von Drittanbietern

Technische Daten:

Aktor (12-fach) Stellantrieb
Versorgungsspannung 230 V/50 Hz oder 24 VDC 3,3 VDC, SELV
Leitungsart bei 230V Eurostecker -
Leitungsart u. querschnitt bei 24 VDC starre & flexible Leitung, 0.12-0.5mm² -
Umgebungstemperatur 0 bis 50 °C 0 bis 50 °C
Abmessungen (B x H x T) 242 x 85 x 52 mm 44 x 54 x 50 mm (ohne Anschlusskabel)
Gewicht 440 g 80 g
Anschluss - M30 x 1.5mm
Funk-Frequenzband 868.0 - 868.6 MHz / 869.4 - 869.65 MHz -
Typ. Funk-Freifeldreichweite 320 m -
Max. Anzahl Heizkreise 12 -

Bild
Fußbodenheizungssteuerung mit motorischer Stetigregelung

https://youtu.be/KgdvZkbwB-c

Kommentieren

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -