Die Homematic IP Smartphone-App im neuen Look & Feel

13.09.2019
1.676

Auf der IFA 2019 präsentiert Homematic IP die neue Version der kostenlosen Homematic IP Smartphone-App. Über die App lässt sich das System in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point jetzt noch einfacher und intuitiver bedienen.

Die Experten von eQ-3 haben neue Funktionen implementiert und den Homescreen optimiert. Damit ist die neue App noch bedienerfreundlicher in der Navigation und insgesamt leistungsfähiger.

Neu auf dem Einstiegsbildschirm: Die Räume werden in einzelnen Kacheln dargestellt und können individuell mit den Themen belegt werden, die der Kunde am häufigsten nutzt oder über die er Informationen abrufen möchte. Über Wischgesten kann er sich durch die verschiedenen Räume seines Zuhauses bewegen und erhält so einen idealen Überblick.

Die Navigation am oberen Bildschirmrand stellt die übergeordneten Funktionen dar, die das ganze Zuhause betreffen. Je nach Umfang der Installation sind dort die Funktionen „Heizmodus ändern (Eco-Modus)“, „Schutzmodus aktivieren/deaktivieren“, „Wetterdaten anzeigen“ und „geöffnete Fenster“ auswählbar.

Mit der kostenlosen Homematic IP Smartphone-App haben Anwender alles im Blick – egal, wo sie sind. Das smarte Zuhause lässt sich zu jeder Zeit und von jedem Ort einfach und komfortabel steuern und kontrollieren. Die Smartphone-App für iOS und Android ist ab Ende Oktober für Homematic IP Kunden verfügbar.

Mehr zu diesem Thema:


Wenn Du schonmal einen ersten Blick auf die neue App werfen möchtest, dann teste doch mal die Online-Demo:

http://app.homematic-ip.com

Kommentieren

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -