CCU2 Firmware 2.55.5 veröffentlicht

16.12.2020
3.097

Auch für die HomeMatic Zentrale CCU2 gab es nun gestern Abend von eQ-3 ein Firmware-Update auf die Version 2.55.5, das bis auf ein paar Ausnahmen vom Changelog her dem des CCU3-Updates entspricht. Neben Erweiterungen und Fehlerbehebungen sind dies primär neue Geräteintegrationen, wie z.B. der Homematic IP CO2-Sensor.

Changelog

Geräteintegrationen

  • Homematic IP CO2-Sensor, 230V ( HmIP-SCTH230 / ELV Bausatz)
  • Homematic IP Wired Fußbodenheizungscontroller ( HmIPW-FALMOT-C12 )
  • Homematic IP Feinstaubsensor ( HmIP-SFD / ELV Bausatz)

Erweiterungen / Änderungen

  • Möglichkeit des Umgehens eines Coprozessor Firmware Updates durch Anlegen der Datei „/etc/no-coprocessor-update“ wurde entfernt, um Probleme dadurch entstehender Inkompatibilität zu vermeiden.
  • CCU Firmware kann jetzt in einem Schritt direkt auf die Zentrale heruntergeladen und installiert werden.

Fehlerbehebungen

  • Parameter für Notbetrieb Heizen / Kühlen bei HmIP-FALM OT-C12 und HmIPW-FALMOT-C12 ließen sich nicht einstellen.
  • Beim Herunterfahren der Zentrale wurde der Prozess multimacd nicht gestoppt.
  • HmIP-FALM OT: Darstellung des Öffnungswinkels bei einem Wert von 0% korrigiert. Es wurde anstatt 0% „—“ angezeigt.
  • Korrektur bei der Filterfunktion beim Einstellen von Gewerken.

4 Kommentare

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -