Schaltaktor Platine (HM), 4-Kanal, Bausatz

HM-LC-Sw4-Ba-PCB
V1.0

Der 4-Kanal-Schaltaktor ist besonders einfach einsetzbar, er verfügt nicht nur über einen weiten Spannungsversorgungsbereich, als Schaltausgänge dienen leistungsfähige Open-Drain-Schaltausgänge.

Diese können jeweils bei max. 20 V einen Schaltstrom bis zu 3 A bewältigen. Die Open-Drain-Ausgänge können dabei sowohl Lasten, wie z. B. Relais, als auch L-aktive Schalteingänge ansteuern.

Besonderes Augenmerk wurde auf eine möglichst universelle Stromversorgung gelegt, um das Gerät entweder über die angebundene Applikation oder eine eigene Batterie betreiben zu können. So ist der Betrieb sowohl an einer Gleichspannung von 4 bis 15 V als auch an einer Spannung von 2 bis 3 V möglich. Damit und mit der geringen Stromaufnahme im Bereitschaftsbetrieb ist ein langjähriger Batteriebetrieb möglich.

Die Ansteuerung erfolgt per Funk von einem beliebigen Sender des Homematic Programms oder einer der Zentralen bzw. Konfigurationsadapter bzw. der WebUI des Homematic Systems aus.

Technische Daten
Ausgang: Open-Drain-Ausgang (20 V / 3 A)
Protokoll: BidCos®
Duty-Cycle: <1% pro h
Funkfrequenz: 868,3 MHz
Empfängerklasse: SRD Class 2
Temperaturbereich: -10°C bis +55°C
Max. Stromaufnahme: 30 mA
Spannungsversorgung: 4–15 VDC / 2–3 VDC
Abmessungen (B x H x T): 60 x 25 x 72 mm
Typ. Freifeldreichweite: > 100 m
Anzahl der Schaltkanäle: 4
Stromaufnahme WOR-Betrieb: 100 μA
Lagerungstemperaturbereich: -40°C bis +85°C
Länge der Anschlussleitungen: max. 3 m
Alle Angaben ohne Gewähr!

Dieses Produkt jetzt kaufen:

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -