Schaltaktor, 4 fach, Aufputz, Bausatz

HM-LC-Sw4-PCB
V1.0

Dieser Funkempfänger aus der neuen Homematic Serie stellt 4 Schaltkanäle mit Relaisausgang zur Verfügung. Ein weiter Betriebsspannungsbereich von 7 V bis 15 V erlaubt vielfältige Anwendungen in Niedervoltbereich.

Durch das angewendete bidirektionale BidCoS®-Protokoll mit Empfangsbestätigung ist der Betrieb des Empfängers besonders funktionssicher.

Bereits mit einer der Fernbediensender des Homematic kann dieser Empfänger mit dem Homematic Standard-Profil angesteuert werden. Zusätzliche Funktionen wie Timer, Ein- und Ausschaltverzögerungen usw. können mittels eines Konfigurations-Tools oder der Zentrale programmiert werden.
Die Schaltausgänge sind als Relais-Schaltkontakt ausgeführt, der bei einer Schaltspannung von max. 42 V mit bis zu 1 A belastbar ist. Damit sind sowohl Kleinspannungsverbraucher allgemein als auch Leistungsrelais für das Schalten von 230-V-Verbrauchern schaltbar.

Die erweiterten Möglichkeiten bei Nutzung der Homematic Zentrale:

  • Authentifizierte Kommunikation (AES)
  • Anlernen mehrerer Fernbedienungen an einen Schaltaktor
  • Konfigurierbare Einschaltverzögerung
  • Verhalten für jede Fernbedienung einzeln programmierbar
  • Einstellbare maximale Einschaltdauer
  • Schalten aufgrund von Schwellwerten
Technische Daten
Relais: 4 x Schliesser
Funkfrequenz: 868,3MHz
Stromaufnahme: 26mA
Schaltvermögen: 1A (ohmsche Last) / 42VDC, 30 VAC
Standby-Verbrauch: 0,2W
Freifeldreichweite: 300m
Spannungsversorgung: 7 – 15V DC
Abmessungen (B x H x T): 84 x 72 mm
Alle Angaben ohne Gewähr!

Dieses Produkt jetzt kaufen:

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -