IQONTROL NEO Release 1.20 – neu unterstützte Geräte

21.01.2021
1.439

Vor Kurzem hat mediola die Version 1.20 ihrer IQCONTROL NEO Software veröffentlicht. In diesem Release dreht sich lt. Hersteller alles um neue Geräte. So können z.B. die modernen und innovativen Lüfter der Gealan CAIRE Produktlinie angebunden werden.

Desweiteren neu in IQONTROL NEO integrierbar sind die smarten Rollläden der Firma JAB Anstoetz, welche es sowohl basierend auf 433 und 868 Funktechnoligie gibt. Beide Varianten sind mit IQONTROL NEO voll kompatibel.

Ebenfalls neu unterstützt für die V6er Gateways mit IQONTROL NEO ist der Homematic IP Schaltaktor HMIP-FSI16.

Für das V5 Plus kam der Homematic IP Schalt- und Messaktor HmIP-BSM neu hinzu.

Changelog

Geräteintegrationen

  • JAB Anstoetz Integration
  • Integration von neuen Eltako Geräten
  • Integration von HMIP-FSI16 inkl. Integration von neuen HMIP Settings für V6 Serie
  • Gealan Lüfter
  • HMIP-BSM Unterstützung mit V5+

Erweiterungen

  • Raumbezeichnung für Geräte in Szenen anzeigen lassen

Fehlerbehebungen

  • Internorm i-tec Beschattungen als unbekanntes Gerät
  • Alpha Fehlermeldung
  • WIR Löschung von einem Gerätekanal
  • Gatewaybackup erstellen aus Backup wiederherstellen
  • Heizplan bearbeiten und löschen
  • Eingabefelder Sonderzeichen Filter überarbeiten
  • Android Zurück-Taste schließen von Popups
  • V5+ Standort wird nicht korrekt abgeholt / gesetzt
  • V5+ Pushgeräte im Task speichert nicht unter iOS
  • Netatmo Module werden als offline angezeigt
  • Task Geräteadresse Zahl
  • Elero anlernen ohne SID nicht möglich
  • Fritzbox einbinden mit Sonderzeichen im Passwort
  • V6+ Einrichtung speichert kein Passwort
  • Hersteller HmIP aus Kategorie CO2 entfernen

Kommentieren

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -