HomeMatic INSIDE 2.0 - Update (22.05.2019)

22.05.2019
22.035

Seit heute morgen funktioniert nun auch endlich der Newsletter-Vesand (sofern man sich dafür angemeldet hat) und dabei trat leider auch gleich ein Datenschutzproblem auf. Dieses habe ich mittlerweile zwar behoben aber ich möchte Euch trotzdem an dieser Stelle über das Geschehene informieren.

Bisher haben sich zehn Anwender für den Newsletter-Versand über die jeweiligen Profil-Einstellungen angemeldet (abzüglich zweier Testkonten von mir). Als ich heute morgen den ersten Newsletter über das System verschickt habe, gab es aber leider ein Logikproblem bei der Verarbeitung, das beim Testen nicht auffiel: Der Newsletter wurde zehn mal an die entsprechenden E-Mail-Adressen versendet wobei in der Empfängerzeile jeweils der Name und die E-Mail-Adresse der zuvor verschickten Newsletter zu finden war. Dies ist ein grober Verstoß gegen den Datenschutz und mir bleibt an dieser Stelle nur die Möglichkeit, mich bei Euch für dieses Leck zu entschuldigen.

Da ich die Webseite komplett selber programmiere und ich dafür keine PlugIns (wie z.B. unter Drupal, Wordpress oder Joomla) einsetze, können Fehler passieren. Bevor ich neue Funktionen freischalte werden dieses zuvor aber ausgiebig gestestet. Leider haben die Tests für den Newsletter-Versand das beschriebene Problem nicht aufgezeigt. Wie bereits weiter oben geschrieben, konnte ich den Bug mittlerweile beheben. Es tut mir sehr Leid, dass bei dieser neuen Funktion gleich so ein Problem auftrat und ich hoffe, das die Betroffenen mir verzeihen können...

4 Kommentare

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -