Sollwertgeber, 0-10 V, Aufputz, Bausatz

HM-LC-AO-SM
V1.0

Mit dem Homematic Funk-Sollwertgeber 0–10 V können dimmbare elektronische Vorschaltgeräte für Leuchtstofflampen sowie elektronische Transformatoren für NV-Halogenlampen geschaltet und über einen 1-bis-10-V-Steuerausgang die angeschlossenen Leuchten flackerfrei gedimmt werden.

Voraussetzung sind Dimmer/elektronische Vorschaltgeräte bzw. elektronische Transformatoren mit einem 1-bis-10-V-Steuereingang. Diese Art der Dimmsteuerung ist sehr störungssicher, da hier lediglich ein Gleichspannungssignal (10 V = volle Helligkeit, 1 V = minimale Helligkeit) übertragen wird. Mehrere EVGs sind dabei parallel steuerbar.

Der Homematic Funk-Schaltaktor vereint 2 Funktionsbereiche in einem Gerät:

  • Konfigurierbare Ansteuerung von 1-bis-10-V- oder 0-bis-10-V-Steuereingängen (nur in Verbindung mit CCU2)
  • Zusätzlicher Schaltausgang zum kompletten Abschalten von EVGs

Eigenschaften:

  • Funk-Sollwertgeber, 0–10 V/1–10 V, Stromsenke, 1-Kanal
  • Last-Schaltausgang bis 16 A (230 V), höhere Lasten über externes 230-V-Relais/Schütz möglich
  • Bis zu 10 Steuergeräte (EVG) parallel betreibbar
  • Direkt mit Homematic Sendern oder über Homematic Zentrale ansteuerbar
  • Einfache Verdrahtung durch Zugfederklemmen
  • Für Aufputzmontage
  • Spritzwassergeschützt, IP44

Hinweis:

Das Produkt ist nicht kompatibel mit der CCU1 sowie den LAN-/USB-Konfigurationsadaptern.

Technische Daten
Gewicht: 430 g
Lastart: ohmsche Last
Relaistyp: Schließer
Duty-Cycle: < 1 % pro h
Leitungsart: starr/flexibel, 1,5-2,5 mm2
Funkfrequenz: 868,3 MHz
Schutzklasse: IP44
Stromaufnahme: 16 A max.
Leistungsaufnahme: 0,3 W
Temperaturbereich: -20 bis +55 °C
Empfängerkategorie: SRD Category 2
Steuerschnittstelle: Ausgang 1-10 V (0-10 V) (Spannungssenke)
Typ. Funkreichweite: bis 225 m
Versorgungsspannung: 230 V/50 Hz
Abmessungen (B x H x T): 170 x 55 x 120 mm
Maximale Schaltleistung: 3680 W
Alle Angaben ohne Gewähr!

Dieses Produkt jetzt kaufen:

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -