Multi IO Box

HmIP-MIOB
V1.0

Die Homematic IP Multi-IO-Box ist eine in das Homematic IP System einbindbare universelle Schaltbox, die ein sensorgesteuertes Umschalten der Heizungsanlage von Heiz- auf Kühlbetrieb möglich macht, um so bei hohen Außentemperaturen die Raumklimatisierung zu verbessern. Dazu wird dann die Fußbodenheizung mit kaltem Wasser betrieben und so die Raumtemperatur gesenkt - das ist vielfach kostengünstiger und angenehmer als eine Klimaanlage. Die Ansteuerung von Heizkessel und Umwälzpumpe erfolgt über zwei leistungsfähige Schaltausgänge.

Eigenschaften:

  • Zentrale Steuereinheit zum Schalten von Umwälzpumpen und Heizkesseln
  • 2 potentialfreie Schaltausgänge: max. 3680/1840 W
  • Einfaches Umschalten auf Kühlbetrieb durch zusätzlichen Schalteingang (potentialfrei)
  • Analoger 0-10V Ausgang zur Ansteuerung von KWL (kontrollierte Wohnraum Lüftung)
  • Durch einen Feuchte-Begrenzer-Eingang (potentialfrei) kann zuverlässig Schimmelbildung durch Tauwasser an den Leitungen im Kühlbetrieb verhindert werden
  • Sicherer Schutz vor Überhitzen der Heizungsanlage durch Temperatur-Begrenzer-Eingang
  • Bei Abwesenheit dauerhaftes Absenken der Temperatur durch Eco-Betrieb möglich
  • Einfache und flexible Montage mit mitgelieferten Schrauben oder auf Hutschiene (über optionalen Hutschienen-Adapter HmIP-DRA)

Hinweis

Gerät wird nicht durch CCU2 Firmware 2.21.10 oder niedriger unterstützt! Eine Implementierung in die CCU2 ist ab der Firmwareversion 2.25.14 oder höher möglich.

Lieferumfang:

  • 1x Homematic IP Multi-IO-Box
  • Montagematerial (2 x Schrauben, 2 x Dübel)
  • Bedienungsanleitung
Technische Daten
Funkfrequenz: 868,3 MHz
IP-Schutzart: IP20
Schutzklasse: II
Funkreichweite: > 200 m (Freifeld)
HM-Bezeichnung: HmIP-MIOB
Versorgungsspannung: 230 V/50 Hz
Umgebungstemperaturbereich: 0 - 50 °C
Alle Angaben ohne Gewähr!

Dieses Produkt jetzt kaufen
Unterstütze HomeMatic-INSIDE mit einem Kauf über einen Partner-Shop

- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -