Homematic IP automatisiert den hydraulischen Abgleich
Aus gutem Grund ist der hydraulische Abgleich als Voraussetzung für Förderungen der KfW / BAFA und nach der VOB-C verpflichtend durchzuführen. Die benötigte und die bereitgestellte Wärmemenge müssen in Balance sein, um den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß zu minimieren und den Bewohnern zugleich optimalen Komfort zu bieten.

2 Kommentare

Exlivisi
vor 3 Wochen

Prima,
dann ich hoffe, dass meine gerade eingebauten Hmip-eTRV-B diese Eigenschaften auch noch bekommen.

smart_Dieter
vor 2 Wochen

an der Einschätzung zum eTRV-B bin ich auch interessiert, habe gerade einige davon installiert

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben...
- Code scannen, um zur Orginalseite zu gelangen -