HomeMatic

HomeMatic Bei HomeMatic handelt es sich um ein Hausautomations-System der Firma eQ-3, dass modular, einfach erweiterbar und flexibel in seiner Programmierung ist - und das zu einem vergleichsweise günstigen Preis.

Die folgenden Artikel beschreiben die grundsätzliche Funktionsweise und bieten einen ersten Einblick in die Möglichkeiten des System...

Smart Home from the Scratch

Ein Hausbau sollte gut durchdacht und geplant sein. Vom Grundriss bis zur Heizungsanlage über die Anzahl der Fenster bis hin zum Dach. Alles hängt im Hausbaukonzept miteinander zusammen, das gilt insbesondere, wenn es um den Bau eines Smart Home geht. Dabei nimmt die Elektroplanung einen großen Stellenwert ein.

Was ist eigentlich HomeMatic?

Bei HomeMatic handelt es sich um ein Hausautomationssystem der Firma eQ-3. Geschichtlich ist dieses als Nachfolgesystem von FS20 des gleichen Herstellers zu sehen, auch wenn beide in einigen Dingen grundverschieden sind. HomeMatic nutzt z.Bsp. ein bidirektionales Funkprotokoll namens BidCoS, das nicht kompatibel mit dem des FS20-Systems ist. Über Lösungen von Drittherstellern (z.Bsp. IP-Symcon oder Cux-Daemon) ist es mittlerweile aber möglich, beide Systeme miteinander zu verbinden.

Funk- oder drahtgebundene Komponenten?

Alle konventionellen Automationsaufgaben lassen sich sowohl mit den Funk- als auch mit den drahtgebundenen Komponenten des HomeMatic-Systems realisieren. Für beide Verbindungsarten existieren sowohl Schalt- und Dimmaktoren sowie Sendeeinheiten und Module aus dem Sicherheitsbereich (z.Bsp. Kontaktsensoren). Auch spricht nichts dagegen, beide Varianten in der Praxis zu kombinieren. Viele Komponenten existieren nur im Funkbereich und sind gar nicht anders anzubinden.

HomeMatic-Zentrale oder LAN/USB-Adapter?

Spielt man mit dem Gedanken, sich ein HomeMatic-System zuzulegen, wird man früher oder später mit der Frage konfrontiert, ob man unbedingt die Zentrale CCU1 benötigt oder ob vielleicht nicht der USB- bzw. LAN-Adapter reichen würde.

Wie kann ich das System erweitern?

Bei HomeMatic handelt es sich um ein modulares System. Das betrifft die Software genauso wie die Hardware. Angefangen mit einer Funk-Schaltsteckdose und einer Fernbedienung kann das System mit den eigenen Bedürfnissen wachsen.

Kann ich mein System von außen steuern?

Die HomeMatic-Zentrale besitzt einen integrierten WebServer, dessen Web-Interface (WebUI) über alle gängigen Browsern aufgerufen werden kann. Hier könnte nun der Wunsch aufkommen, diese Bedienoberfläche auch über das Internet im Zugriff zu haben. Geht das?

Die ersten Schritte

Hat man sich für das HomeMatic-System entschieden und einige Komponenten erstanden, geht es um die ersten Praxisversuche. Hier sollte man nicht gleich versuchen, das komplette System in den Griff zu bekommen, sondern erst einmal mit zwei, drei Komponenten (und der Zentrale) ein paar Grundlagen zu erarbeiten. Funktioniert die Programmierung schon im kleinen Rahmen nicht so wie gewünscht, kann dies in einer großen Installation schnell zum Frust führen. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die zu beachten sind, sich einem Anfänger aber nicht unbedingt sofort erschließen. In den nachfolgenden Abschnitten möchte ich daher versuchen, einige mögliche Startschwierigkeiten aus dem Weg zu räumen.

WebUI - Das Programmierinterface

Die HomeMatic-Zentrale CCU1 basiert auf einem Embedded-Linux Betriebssystem mit integriertem Webserver. Die komplette Konfiguration und Programmierung erfolgt dabei über ein Web-Interface, das über gängige Browser aufgerufen werden kann.

Direktverknüpfungen vs. Programme

Das HomeMatic-System bietet zwei Arten, Sender mit Aktoren zu verbinden: Direktverknüpfungen und Programme. Doch wann sollte die eine und wann die andere Verbindungsart genommen werden?

Wie gehts weiter?

Mit HomeMatic steht eine spannende Hausautomationslösung zur Verfügung, aus der durch geschickten Einsatz viel herausgeholt werden kann. Dabei helfen die verschiedenen Community-Lösungen in Form von Zusatzsoftware genauso wie die verfügbaren Skript-Beispiele und das gut besuchte Diskussionsforum...und vielleicht auch HomeMatic-INSIDE.

Kommentare // TecBase

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...

thi

thi

16. November, 2016 |

Hallo Petrus,

dieses Jahr hat mir das Script den Buß- und Bettag auf den 17.11.berechnet. Ursache ist offenbar eine falsche...