Zugriff auf das Dateisystem der CCU-2

  • Stand: Montag, 23 November 2015
  • Artikel:
Konnte man noch mit den AddOns »FTP« bzw. »Telnet« für die CCU-1 einfach auf deren Dateisystem zugreifen, steht diese Zusatzsoftware für die CCU-2 nicht (mehr) zu Verfügung. Doch es gibt auch für diese Zentrale einen Weg, der zudem einfacher und ohne Installation einer Zusatzsoftware auskommt.

WinSCP und Putty

Als normaler Anwender benötigt man eigentlich keinen Zugriff auf das Dateisystem der Zentrale. Anders sieht es aus, wenn man Zusatzsoftware für diese entwickeln oder im Notfall - und mit dem entsprechenden (Fach)-Wissen - Dateien bearbeiten möchte. Alternativ zu Telnet, welches z.Bsp. auf neueren Windows-PC's gar nicht mehr von Haus aus aktiv ist, bieten sich Tools wie »WinSCP« oder »Putty« an, mit denen man sich als root auf der Zentrale anmeldet. Neben der entsprechenden IP-Adresse der CCU-2 benötigt man nur noch das Passwort für den Root-Benutzer:

MuZhlo9n%8!G

In neueren Firmware-Versionen muss der SSH-Zugang durch den Benutzer zunächst aktiviert und dann mit einem eigenen Passwort versehen werden. Dazu meldet man sich im WebUI an und öffnet den Punkt »Einstellungen > Systemsteuerung > Sicherheit«. In dem sich nun öffnenden Dialog kann man unten die entsprechenden Einstellungen treffen:

ssh

CU-x Daemon

Neben dem zuvor beschriebenen Zugang gibt es noch eine weitere Alternative, um auf das Dateisystem der Zentrale zuzugreifen, nämlich über das AddOn »Cux-D«. Dieses bietet seit einer der letzten Versionen ebenfalls Zugriff auf Dateien, die über den Status-Bildschirm verwaltet werden können.

Kundenfeedback (9)

  • Playboy

    Playboy

    29 Juni 2013 um 20:31
    Hat das Kennwort schon jemand geändert ? (Auswirkungen ?)

    antworten

  • Rene

    Rene

    15 September 2013 um 14:59
    Hallo,
    wo finde ich das root Password oder wo muss ich es eintragen ?
    Gruß
    Rene

    antworten

  • Frank Graß

    Frank Graß

    16 September 2013 um 07:36
    Das Passwort steht doch oben im Artikel. Ansonsten würde eine weit verbreitete Suchmaschine aber auch die Antwort liefern.

    antworten

  • Rene

    Rene

    16 September 2013 um 16:49
    Ahhhh !!!!
    Wer lesen kan ist klar im vorteil.
    Danke jetzt habe ich es auch gefunden. :-)
    Gruß
    Rene

    antworten

  • Christian Niedergesäß

    Christian Niedergesäß

    12 Februar 2014 um 18:30
    Hallo, ich habe WinSCP installiert. Nachdem mir die WINSCP-Installation ca. 20 Werbeapps nachinstalliert hatte kam ich nun nach Cleaning, endlich dazu WinSCP zu starten. Jedoch konnektiert er sich mit obigem root Passwort nicht (weder SFTP, SCP noch FTP). Muss man ein spezielles Port o.ä im WinSCP angeben um auf das Filesystem der CCU2 (neue Firmware) zu kommen?

    antworten

  • Frank Graß

    Frank Graß

    12 Februar 2014 um 19:41
    Statt WinSCP geht auch FireFTP.
    Seit einer der letzten Firmwareversionen muss man das SSH-Passwort unter Systemsteuerung/Sicherheit bei der CCU selber vergeben!

    antworten

  • Kreutzer

    Kreutzer

    22 November 2015 um 14:50
    hallo, ich komme nicht mehr auf der ccu " Network error: Connection refused" keine Ahnung was ich verstellt habe, brauche Hilfe
    Sicherheit ssh hacken und Passwort hab ich gehabt

    antworten

    • Klaus Kaal

      Klaus Kaal

      10 Januar 2016 um 18:32
      Bei der Einstellung SSH muss der Haken "SSH aktiv" gesetzt sein

      antworten

  • Sebastian Strzelecki

    Sebastian Strzelecki

    27 Juli 2016 um 15:42
    Hi!

    Ich habe mich mit FileZIlla per SSH auf der CCU2 angemeldet und den /www/ heruntergeladen, um das potthässliche WebUI Interface zu überschreiben. Dabei ist es mir nicht möglich, die Daten zu überschreiben oder überhaupt neue Daten hochzuschieben, Ordner umzubenennen, etc. Schreibrechte kann ich nicht neu vergeben und - auch ganz wichtig - der Ordner "pages" in dem die index.html liegt, ist nicht sichtbar und lässt sich auch nicht auffinden. Frage: Wie kann ich das Problem lösen/umgehen/etc.? Ist das Problem bekannt? Gibt es hierzu eine Lösung?

    Vielen Dank schon mal im Voraus!


    Sebastian

    antworten

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.
Soll es schnell gehen? Dann melde Dich jetzt einfach über Dein soziales Netzwerk an:

Kommentare // TecBase

Ralph Punga-Kronbergs

Ralph Punga-Kronbergs

10. April, 2017 |

Kurze Frage: In welchem Wertebereich (Min/Max) befindet sich der Wert der Variable _RANDOM_ nach Generierung?

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...