Dez20

NEO Automation Manager // Beta-Test

Kategorien // Inside

 NEO
Kennt Ihr den AIO CREATOR NEO? Habt Ihr vielleicht Lust, als Beta-Tester die nächste Version ausgiebig unter die Lupe zu nehmen? Dann meldet euch bei mediola als Beta-Tester an und nehmt den neuen Automation Manager auseinander. Dieser kommt als PlugIn für den AIO Creator NEO daher und wird auch als solches in das System eingebunden.
Auf der diesjährigen IFA bereits kurz vorgestellt ermöglicht dieses PlugIn sämtliche Smart Home Geräte und Smart Home Systeme auch unterschiedlicher Hersteller plattformübergreifend zu automatisieren. Der dazu benötigte NEO Server steht für alle gängigen Betriebssysteme (WIndows, Mac, Raspberry PI) zur Verfügung. Die eigentliche Automation erfolgt über die bereits bekannten Tasks, in denen auslösende Ereignisse und dazugehöriger Bedingungen entsprechende Aktionen auslösen.

Der Clou des Ganzen ist dabei aber der neue Block-Editor, der mittels Drag&Drop vordefinierte (Funktions-) Blöcke miteinander verbindet und somit die gesamte Logik grafisch abbildet - und dies auch ohne Programmierkenntnisse. Wer aber dennoch tiefer in die Programmierung einsteigen möchte, dem steht es frei, die gesamte Logik mittels JavaScript zu verfassen. Auch hierfür steht ein entsprechender Editor mit Syntax-Highlighting und verschiedenen Farbschemata zur Verfügung.

Beta Tester für den NEO Automation Manager gesucht

Wenn Du Interesse daran hast, als Beta-Tester für den neuen NEO Automation Manager Beta-Test teilzunehmen, dann schicke einfach eine kurze E-Mail mit Deinem Namen und der Angabe, welche Smart Home Systeme und Gateways Du einsetzt, an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach Überprüfung Deiner Angaben erhälst Du von mediola eine E-Mail mit dem Downloadlink der Beta-Version des NEO Automation Managers sowie einen Link zur Anmeldung im mediola Beta-Portal.

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.