Mär27

Homematic IP Schaltplatine (HmIP-PCBS) angekündigt

Kategorien // Neues

HmIP-PCBS
Im aktuellen ELVjournal (02/2017) wurde für die nächste Ausgabe (erscheint am 31.05.2017) eine neue Schaltplatine angekündigt. Ähnlich der Version aus Ausgabe 1/2017 für HomeMatic ist diese Version für das Homematic IP-System entwickelt worden. Das kleine Modul bietet einen Open-Collector-Ausgang und einen abtrennbaren Relaisbaustein mit potentialfreiem Relais-Umschalt-Kontakt.
Der Versorgungsspannungsbereich erstreckt sich von 5 bis 25V und die zulässige Spannung von 30V an den Ausgängen ermöglicht ein breites Einsatzspektrum.
Weitere Details folgen, sobald bekannt.

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.

Kommentare // Blog

Mike

Mike

26. April, 2017 |

Conrad Connect funktioniert (noch) nicht mit CUU2. Wann kommt das?

Marco Pniok

Marco Pniok

22. April, 2017 |

Das geht leider nicht .... Bei Antennenumbauten stellen sich immer folgende Fragen: Welcher Chip wurde als Sende/Empfangsmodul eingesetzt...

Kommentare // TecBase

Ralph Punga-Kronbergs

Ralph Punga-Kronbergs

10. April, 2017 |

Kurze Frage: In welchem Wertebereich (Min/Max) befindet sich der Wert der Variable _RANDOM_ nach Generierung?

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...