Programmierung

Programmierung Im Gegensatz zu Direktverknüpfungen ist es über Programme möglich, wesentlich komplexere Automationen für den eigenen Bedarf zu erstellen. Dabei bietet die WebUI einen mehr oder weniger komfortablen Weg, diese Programme zu erstellen.

Nicht alle Einstellungen oder Begrifflichkeiten sind aber intuitiv verständlich und sollen hier näher betrachtet werden.

HomeMatic Script Editor mit Syntax Highlightning

    Stand: Mittwoch, 27 Mai 2015 | Hits: 22799
HomeMatic Script ist für viele wahrscheinlich ein Buch mit sieben Siegeln und findet daher vergleichweise wenig Einsatz in den meisten Programmen. Dennoch lassen sich damit Dinge lösen, die mit der herkömmlichen Programmierung im WebUI nicht möglich wären. Um den Umgang damit zu vereinfachen, gibt es für den populären Atom-Editor nun eine entsprechende Erweiterung in Form einer angepassten Code-Hervorhebung (Syntax-Highlighting).

ExBox! und HomeMatic

    Stand: Sonntag, 02 März 2014 | Hits: 14324 |
    Tags: Steuerung
Neben Autor dieser Seite bin ich hauptberuflich eigentlich Programmierer, und da diese Spezies von Natur aus faul(er) ist, macht man sich das Leben mit dem ein oder anderen Tool manchmal etwas leichter. Und wenn man für einen bestimmten Einsatz kein passendes Tool findet, dann schreibt man sich einfach selber eins...so getan mit einem kleinen Windows-Programm namens »ExBox!«.

mediola RGB-Lightmanager PRO einbinden

    Stand: Sonntag, 12 Januar 2014 | Hits: 10120 |
    Tags: Steuerung
»mediola« bietet mit dem »RGB-Lightmanager PRO« ein interessanes Steuergerät für LED-Stripes an, mit dem u.a. auch eigene Farbüberläufe programmiert werden können. Wer also im Besitz eines entsprechenden Gateways der Firma ist lernt in diesem Artikel, wie man den Controller über HomeMatic für eigene Szenarien ansteuern kann.

Die Logik von Programmen

Die Möglichkeit, mit HomeMatic eigene Ablaufsteuerungen mit Bezug auf bestimmte Ereignisse zu erstellen, erweitert das System enorm und bietet in dieser Hinsicht einen großen Vorteil gegenüber manch anderem System auf dem Markt. Gerade Einsteiger dürften am Anfang aber über den ein oder anderen Stein stolpern, die dieser Artikel versuchen soll aus dem Weg zu räumen.

Nachricht an "Funk-Fernbedienung 19 Tasten" schicken

    Stand: Donnerstag, 11 Oktober 2012 | Hits: 12879
Die »Funk-Fernbedienung 19 Tasten« ist derzeit die einzige HomeMatic-Komponente, auf die man mit Boardmitteln aktiv eine Nachricht schicken kann. Diese kann einen Text, Symbole und eine von drei Signalarten enthalten. In Programmen eingesetzt, kann man damit aktuelle Systeminformationen (z.Bsp. Temperaturwerte) per Tastendruck abrufen oder via Ereignis empfangen. Gerade Einsteiger vergessen dabei aber eine Kleinigkeit.

Aktor periodisch ein- und ausschalten (Blinklicht)

Erstellt man für einen Aktor, z.Bsp. einen Dimmer, eine Direktverknüpfung, stehen einem so genannte Easy-Profile zur Verfügung, die bereits gängige Szenarien wie Treppenhausautomatik oder Blinklicht abdecken. Letzendlich füllen diese Vorlagen nur die entsprechenden Parameter in der Experten-Ansicht aus. Möchte man aber für einen normalen Aktor eine Blinkfunktion einstellen, steht dieses Easy-Profil nicht zur Verfügung.

Programm ruft Programm auf - so geht's

    Stand: Freitag, 05 Oktober 2012 | Hits: 31363 | Tags: Skript
Allein aus Übersichtsgründen sollte man Programme auf der HomeMatic-Zentrale nicht allzu groß halten und lieber in kleinere, logische Stücke zerlegen. Eine direkte Begrenzung bzgl. Anzahl Programme gibt es so nicht bzw. ist so hoch, das sie im Normalfall nicht erreicht werden sollte. Auch ist die Ablauffolge in größeren Programmen nicht einfach zu erfassen, was zusätzlich dafür spricht, diese in kleinere Portionen aufzuteilen. Aus diesem Grund kann es sehr hilfreich sein wenn es eine Möglichkeit gäbe, innerhalb eines Programmes ein anderes aufzurufen. Das folgende Skript macht genau dies.

Experten-Modus verstehen

    Stand: Montag, 17 September 2012 | Hits: 27822 |
    Tags: Experten-Modus
Im Gegensatz zu einer Programmierung können über Direktverknüpfungen Verbindungen zwischen einem Sender und einem Aktor erstellt werden, die auch ohne HomeMatic-Zentrale funktionieren. Je nach Gerätetyp lassen sich mit Hilfe der so genannten »Easy-Profile« gängige Steuerungsfunktionen wie z.Bsp. eine Treppenhausfunktion erstellen. Letztendlich verändern diese Profile aber nur einen Satz Parameter, die über den Experten-Modus eingesehen und im folgenden erläutert werden sollen.

LED-Statusanzeige (16fach) ansteuern

Neben der Möglichkeit, die einzelnen LEDs einer 16fach-Statusanzeige innerhalb eines Programmes über den entsprechenden Kanal anzusteuern, kann man diese alternativ auch über ein Skript ansprechen. Dabei finden die Datenpunkte »ALL_LEDS« bzw. »LED_STATUS« Verwendung, um den Status aller LEDs zu setzen oder auszulesen.

IR-Befehle via HomeMatic-Zentrale versenden

    Stand: Mittwoch, 29 August 2012 | Hits: 19928 |
    Tags: Steuerung
Mit Hilfe der Module von »IR-Trans« ist es mittlerweile möglich, Infrarot-Signale (IR) über die HomeMatic-Zentrale (CCU) abzusetzen bzw. auszulösen. Damit lassen sich z.Bsp. passend zu einem Licht-Szenario die heimischen Hifi-Gerätschaften gleich mit ansteuern - alles mit einem Klick.

Programme schnell alphabetisch sortieren

    Stand: Mittwoch, 29 August 2012 | Hits: 17637 |
    Tags: WebUI
Neu angelegte Programme im WebUI werden stets am Ende der Liste einsortiert und verbleiben dort im Normalfall, bis die HomeMatic-Zentrale (CCU) neu gestartet wird. Erst dann ist das Programm alphabetisch korrekt in der Liste vertreten. Es existiert aber ein kleiner Trick, die Sortierung auch ohne Neustart der Zentrale zu direkt erzwingen.

Direkt-Verknüpfungen in Programmen nutzen

Der Vorteil von Direktverknüpfungen ist - neben der Ausführgeschwindigkeit - der Einsatz ohne den Umweg über die HomeMatic-Zentrale. Im Gegenzug bieten Programme komplexere Einsatzszenarien und die Einbindung anderer Komponenten des Systems. Um das Beste beider Welten zu verbinden, kann man sich der »virtuellen Kanäle« bedienen.

Kommentare // TecBase

Ralph Punga-Kronbergs

Ralph Punga-Kronbergs

10. April, 2017 |

Kurze Frage: In welchem Wertebereich (Min/Max) befindet sich der Wert der Variable _RANDOM_ nach Generierung?

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...