Funk-Wandthermostat

Funk-Wandthermostat
3.1/5 Bewertung (122 Stimmen)

Mit dem Funk-Wandthermostaten wird die Heizungssteuerung über das HomeMatic-System noch komfortabler, er erweitert die Steuerungsmöglichkeiten erheblich und sorgt durch Messung des Raumklimas für ein exakt bedarfsgerechtes Heizen des Raums.
Der Wandthermostat erfasst Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum und gibt diese Daten zur Regelung zyklisch an den Heizkörperthermostaten weiter, so kann die Raumtemperatur schnell, exakt und auf den Standort des Wandthermostaten statt des Heizkörpers abgestimmt geregelt werden.

  • Exakte und einfache Einstellung der Raumtemperatur auf 0,5 °C über Drehrad
  • Flexibel durch individuell am Gerät einstellbare Wochenprogramme
  • Individuelle Anpassung an den eigenen Bedarf durch frei programmierbare Heizphasen
  • Anbindung an HomeMatic-Zentralen für die softwarebasierte Steuerung, Konfiguration und Verknüpfung mit anderen Komponenten sowie Nutzung der Daten in Zentralenprogrammen
  • Großes Display für Soll-/Ist-Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Zeit- und Programmanzeige
  • Batteriebetrieb, einfache Klebemontage
     
 Die Vorteile gegenüber dem Vorgänger HM-CC-TC:

  • Steuerung von elektrischen Heizkörpern mit direkt angelernten Schaltaktoren möglich
  • Einfache Integration in Mehrfachrahmen und andere Installationsrahmen (Berner, Elso, Gira, Märten, Jung) 
  • Boost-Funktion für schnelles, kurzzeitiges Aufheizen des Raums für sofortige angenehme Wärme
Wichtiger Hinweis:

Der Wandthermostat ermöglicht keine Ansteuerung des HomeMatic Funk-Stellantriebs HM-CC-VD.

Spezifikationen

  • Modelbezeichnung: HM-TC-IT-WM-W-EU
  • Artikel-Nr.: 68-1320-30
  • Einsatzort: Innen
  • Kommunikationsart: Funk (BidCoS®, 868,3 MHz)
  • Bausatz erhältlich: Nein
  • Schutzart: IP20
  • Stromversorgung: 2x LR03/Micro/AAA
  • Batterielebensdauer: ca. 1 Jahr
  • Feldreichweite: bis zu 100 m
  • Steuerbare Heizkörper:8
    Urlaubsfunktion:Ja
    Partyfunktion:Ja
    Kalkschutzfunktion:Ja
    Frostschutzfunktion:Ja
    Temp.-Offseteinstellung:Ja
    Beleuchtetes Display:Nein
    Ort der Temperaturmessung:Am Wandthermostat
    Displaygröße (B x H):40 x 20 mm
    Temperaturbereich:0 bis 50 °C
    Einbaumaß:55 x 55 mm
  • Maße (B x H x T): 86 x 86 x 21,5 mm
  • Farbe: Weiß
  • Unterschiede:
Download: Firmware V1.2     [Details...]

Dieses Produkt ist u.a. in folgenden Shops erhältlich:

Kommentare // Hardware

Rüdiger Haß

Rüdiger Haß

15. Dezember, 2016 |

In einer Pressemitteilung hat eq-3 geschrieben, dass die CCU2 nunmehr auch kompatibel zu HM-IP ist. Aber wie ist das eigentlich...

Frank Janka

Frank Janka

09. August, 2016 |

"Temperaturdifferenz zwischen Vor- und Rücklauf bei Heizsystemen"

für was benötigt man das?