Dimmer

Dimmer Funk-Dimmer für die Auf-/Unter- oder Zwischendecken-Montage eignen sich hervorragend für die Erzeugung von stimmungsvollen Lichtszenarien, erlauben sie doch, die Helligkeit von Verbrauchern wohl zu dosieren. Für das HomeMatic-System gibt es verschiedene Ausführungen in Form von Einsatzzweck (Innen-/Außenbereich) und Ansteurerung (Thema Phasenanschnitt/Phasenabschnitt).
Der Einbau von Unterputz- bzw. Aufputz-Aktoren bedarf einer entsprechenden fachlichen Vorraussetzung (Elektro-Installateur) und erfolgt sonst auf eigenes Risiko und u. U. mit Verlust des Versicherungsschutzes.
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

Produkte

Funk-Dimmaktor (1fach) für Markenschalter

Funk-Dimmaktor (1fach) für Markenschalter

Mit zusätzlich erhältlichen Adaptern ideal für den Einsatz in bestehenden Schalterserien.
  • Montageort: Unterputz
  • Lastarten: Glüh-/Halogenlampen mit elektronischem Trafo
  • Spezifikationen: Markenschalter, Phasenabschnitt
  • Unterschiede:
Funk-Dimmaktor (1fach) Phasenabschnitt

Funk-Dimmaktor (1fach) Phasenabschnitt

Kompakter Phasenabschnittdimmer für die verdeckte Montage in Zwischendecken
  • Montageort: Zwischendecke
  • Schaltleistung: 0–300 VA (300 W)
  • Spezifikationen: Phasenabschnitt
  • Unterschiede:
Funk-Dimmaktor (1fach) Phasenabschnitt

Funk-Dimmaktor (1fach) Phasenabschnitt

1-Kanal Unterputz-Dimmer für Phasenabschnitt (NV-Halogen, Energiersparlampen).
  • Montageort: Unterputz
  • Lastarten: Glühlampen, dimmbare Energiesparlampen, Hochvolt-
    Halogenlampen, Niedervolt- Halogenlampen
    mit elektronischem Trafo bis 180 W
  • Spezifikationen: Phasenabschnitt
  • Unterschiede:

Kommentare // Hardware

Rüdiger Haß

Rüdiger Haß

15. Dezember, 2016 |

In einer Pressemitteilung hat eq-3 geschrieben, dass die CCU2 nunmehr auch kompatibel zu HM-IP ist. Aber wie ist das eigentlich...

Frank Janka

Frank Janka

09. August, 2016 |

"Temperaturdifferenz zwischen Vor- und Rücklauf bei Heizsystemen"

für was benötigt man das?

News // TecBase