Jun30

Multitaster von HAUS-BUS unterstützt nun HomeMatic Wired

Kategorien // Neues

HAUS-BUS Multitaster
Der Multitaster von HAUS-BUS unterstützt nun auch HomeMatic Wired ohne(!) zusätzlichen Buskoppler, sodass dieser direkt mit dem Wired-Bus verbunden werden kann. Er meldet automatisch die jeweiligen Taster und bietet zusätzlich dimmbare LEDs. Dabei bleibt das automatische LED-Feedback beim Drücken der Tasten erhalten.
Unterstützt werden zudem 30 Peerings für Taster und LEDs. Optional kann die Elektronik zusätzlich mit einem DS1820 bestückt werden. Elektronisch entspricht dieser Taster dem Multitaster mit Mikrocontroller. Die mitgelieferte Anschlussplatine ermöglichst den komfortablen Anschluss der HomeMatic-Leitungen und beinhaltet den nötigen RS485 Transceiver. Im Lieferumfang dieser Variante ist das benötigte Montagematerial enthalten.

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.

Kommentare // Blog

Playboy

Playboy

17. Oktober, 2017 |

Moin. Ich bin von der 29.18 direkt auf die 29.23 gesprungen. Seit dem ohne Ende Abstürze des RFD (Seg fault beim Neustartversuch). Erst...

Quidolin

Quidolin

24. Juli, 2017 |

Da kann man nur hoffen, dass die Pin-Belegung die gleiche ist, wie bei den normalen HomeMatic Modulen...

Kommentare // TecBase

Ralph Punga-Kronbergs

Ralph Punga-Kronbergs

10. April, 2017 |

Kurze Frage: In welchem Wertebereich (Min/Max) befindet sich der Wert der Variable _RANDOM_ nach Generierung?

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...