Nov13

Conrad Connect integriert HomeMatic

Kategorien // Neues

Conrad Connect
Für den ein oder anderen dürfte diese Neuigkeit nicht mehr ganz so taufrisch sein (ich war ein paar Tage außer Lande), dennoch soll das Thema natürlich nicht vollends unter den Tisch fallen: Conrad Connect integriert nun auch HomeMatic mit Hilfe von EASY SmartHome und CloudMatic.
Bei "Conrad Connect" handelt es sich um eine der führenden IoT-Projektplattformen im Bereich "Smart Living", mit der Du Geräte sowie Apps und Services verschiedenster Hersteller auf einer einzigen Oberfläche schnell und einfach bedienen kannst. Mit CloudMatic von EASY SmartHome steht nun auch der Integration von HomeMatic nichts mehr im Wege. Als Partner auf dem diejährigen HomeMatic-Usertreffen konnte man sich bereits ein Bild über Conrad Connect machen. Wer mit dem System mal ein wenig "rumspielen" möchte, der kann sich einfach einen kostenlosen Account erstellen. Die Konfiguration und Darstellung der unterstützten Geräte geschieht direkt im Browser - es muss keine zusätzliche Software installiert werden.

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.

Kommentare // Blog

Stephan

Stephan

19. November, 2017 |

Hallo zusammen,
ich habe heute das Update installiert. Kurz zuvor hatte ich eine IPKomponente (HmIP-PS) installiert. Diese war nach dem...

Martin Wessel

Martin Wessel

06. November, 2017 |

Ich habe mir soeben einen 6er-Taster bei Haus-Bus.de bestellt.
Hat schon jemand Erfahrungen mit den Geräten?
Klappt die Einbindung...

Kommentare // TecBase

Ralph Punga-Kronbergs

Ralph Punga-Kronbergs

10. April, 2017 |

Kurze Frage: In welchem Wertebereich (Min/Max) befindet sich der Wert der Variable _RANDOM_ nach Generierung?

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...