Sep30

planetlan sucht Projektmanager für Smart Home (m/w)

Kategorien // Inside

Stellenausschreibung

planetlan
Wir sind ein etablierter Anbieter von Veranstaltungen und Veranstaltungsdienstleistungen rund um die neuen Medien. In unserem zweiten Geschäftsbereich entwickeln wir innovative internetbasierte Softwarelösungen, für die wir mehrfach ausgezeichnet wurden. Zu unseren Kunden und Partnern zählen die führenden Unternehmen der Consumer Electronics und Games Branche sowie ein Großteil der Messegesellschaften in Deutschland.
Seit unserer Gründung im Jahr 2000 beschäftigen wir Menschen mit Ideen und Leidenschaft, die Herausforderungen suchen und sich als Teil eines erfolgreichen Teams selbst verwirklichen möchten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlage für unseren Erfolg und für zukünftiges Wachstum – neu geschaffene Vollzeitstellen besetzen wir daher ohne Befristung.
 
Für die Skalierung unserer Smart Home Messeroadshow suchen wir für unser Büro im Zentrum des Ruhrgebiets ab September 2016 eine(n)
 
Projektmanager Smart Home (m/w)
 
Sie haben berufliche oder private Erfahrung im Smart Home Bereich bzw. der Gebäudeautomatisierung und verfügen idealerweise über Referenzen im Marketing- oder Projektmanagement? Sie sind eloquent, gepaart mit einer guten sprachlichen Ausdrucksweise sowie kommunikativer Kompetenz? Der regelmäßige Aufenthalt an den etablierten Messestandorten in Deutschland deckt sich mit Ihrer Reiselust? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
 
Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit Dienstwagen und angemessener Bezahlung in unserem erfahrenen Team mit vielseitigen Karriereperspektiven.

Ihre Tätigkeitsgebiete umfassen:

  • Planung, Vor-Ort-Präsenz und Kontrolle unserer Roadshow Events
  • Organisation und Durchführung der Roadshow-Events in Zusammenarbeit mit den Veranstaltungskaufleuten unseres Unternehmens
  • Begrüßung von VIP-Gästen an den Messestandorten
  • Herstellerübergreifende Beratung von Messebesuchern im Bereich Smart Home
  • Das Halten von Präsentationen über Smart Home Lösungen vor Publikum
  • Akquise und Betreuung von Industrie- und Medienpartnern

Und das sollten Sie mitbringen:

  • Berufliche oder private Erfahrung im Smart Home Bereich / Gebäudeautomatisierung
  • Idealerweise Referenzen im Marketing- oder Projektmanagement
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten vor Publikum
  • Reisebereitschaft, auf Messen an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten
  • Einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache und gute Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins.

Bitte bewerben Sie sich mit Angabe der Referenznummer “V162HI“ ausschließlich online unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihr Ansprechpartner ist Michael Wegner (02327 / 83 114 -0).

Kommentare (1)

  • HomeMatic-INSIDE

    HomeMatic-INSIDE

    30 September 2016 um 19:35
    In eigener Sache: Eigentlich hätte sich dieser Artikel bereits vor einigen Wochen online schalten sollen - was soll ich sagen: moderne Technik! Sorry dafür...

    antworten

Einen eigenen Kommentar verfassen

Du musst auf dieser Seite angemeldet sein, um einen Kommentar für diesen Artikel verfassen zu können.

Kommentare // Blog

Hans-Jürgen Schlager

Hans-Jürgen Schlager

21. März, 2017 |

Hallo Dieter,
leider ist auch nach längerem warten keine Verbindung zustande gekommen, nach den Zurücksetzen war alles wieder in...

Dieter Dorn

Dieter Dorn

21. März, 2017 |

Hallo,
das ist bei mir auch so, aber dennoch scheint Cux zu funktionieren. Ich vermute, da an der Firewall was geändert wurde, wird die...

Kommentare // TecBase

Gonzalo Jacob

Gonzalo Jacob

31. Dezember, 2016 |

Hallo, Admin !
vielleicht können Sie mir helfen, Ich habe keine Ahnung, wie ich einen Anwesenheitsimulator zum Ein- und Ausschalten...

thi

thi

16. November, 2016 |

Hallo Petrus,

dieses Jahr hat mir das Script den Buß- und Bettag auf den 17.11.berechnet. Ursache ist offenbar eine falsche...